€ 42.550
Fahrzeugtype Coupé
Erstzulassung 03/1983
Kilometerstand 147.500 km
Farbe schwarz
Kraftstoff Benzin
Motor 300 PS / 221 kW / 4.664 ccm
Gangschaltung Schaltgetriebe
Antrieb Heck
Sitze / Türen 4 / 3
Gewicht leer 1.450 kg

Beschreibung

Werte Betrachter dieses 928 S , der Wagen war seit der Erstauslieferung im Familienbesitz und ist in einem extrem schönen Zustand.
History und Servicebuch sind vollständig vorhanden.

Der Porsche 928 kennt dank feuerverzinkter Bleche für den Karosseriekörper und Aluminium-Tafeln für Türen und Hauben kaum Rostprobleme. Nur sorglose Behandlung und laienhafte Unfallreparaturen können zu Korrosion führen.
Sowohl die Zwei- als auch die Vierventil-Achtzylinder begeistern durch Robustheit und Langlebigkeit, der Zahnriemen bleibt . Der Zahnriemenwechsel (alle 90.000 km) ist wegen der schlechten Zugänglichkeit des Motors kostspielig. Hier bereits gemacht.
Anfang der 1970er-Jahre begannen bei Porsche die Entwicklungsarbeiten an einem neuen Modell, das sich vom Porsche 911 gründlich unterschied. Statt eines luftgekühlten Motors im Heck war ein wassergekühlter Achtzylinder-Frontmotor vorgesehen. Das Getriebe saß an der angetriebenen Hinterachse. Dies sorgte für eine günstige Achslastverteilung.
Der ab Herbst 1977 ausgelieferte Sportwagen gewann wegen seines fortschrittlichen Designs und seiner Ausstattung bei seiner Einführung viele Auszeichnungen. Die Leser der Stuttgarter Autozeitschrift mot wählten ihn zum vernünftigsten Sportwagen des Jahres und auf der British Motor Show in Birmingham wurde ihm eine Goldmedaille vom Institute of British Carriage and Automobile Manufacturers verliehen, das alle Sportwagen in den Disziplinen Design, Qualität und Komfort bewertete. 1978 wurde er als erster Sportwagen überhaupt durch eine internationale Jury von Journalisten zum europäischen Auto des Jahres gewählt.

Dieser 928 S ist unverbastelt und traumhaft schön. Er repräsentiert eine TOP Wertanlage !

details

Kontakt

    [recaptcha]

    route